Bruning. Der Hotelberater
KontaktImpressum
Bruning - Home Bruning - Home
Bruning - Home
Unternehmensgrundsätze

Kompetenz

Sanierungs-Interims Management

Pre-Opening Coaching

Budget/Haushaltsplanung

Neue Ideen Für Sie

Weiterbildung/Seminare

Mystery Check

Bruning - Home Herausforderung heißt Veränderung
Die Budgetplanung ist ein zentrales Instrument der Unternehmensführung und bezieht alle Unternehmensbereiche in den Planungs- und Kontrollprozess ein.

Für Sie als Hotelier ist Planung eine wichtige Entscheidungsgrundlage:

• Sie sind besser vorbereitet auf unvorhergesehene Ereignisse.
• Sie reagieren in kritischen Situationen schnell und flexibel.
• Sie schützen sich vor Verlusten.
• Unternehmensentscheidungen treffen Sie gezielt.


In der Praxis sind Planungsunterlagen über Umsatz, Kosten, Erfolg, Rentabilität, Liquidität sowie Vermögen über mehrere Jahre gefragt. Dies trifft sowohl auf Existenzgründungs-, Erweiterungs- und Konsolidierungs- aber auch auf alle anderen betrieblichen Vorhaben zu.
Banken und Beteiligungsgeber prüfen betriebliche Vorhaben zunehmend differenzierter. Die Budgetplanung ist zu einem zentralen Instrument der Unternehmensführung geworden – die alle Entscheidungsgrundlagen objektiviert und das gesamte Unternehmen mit einbezieht.

Mit diesem Planungsinstrument haben Sie eine systematische Budgetierung, die sich als Prognoseplanung um Umsatz, Kosten und Gewinn kümmert. Sie können die Auswirkungen betrieblicher Entscheidungen vorausplanen und dann kontrollierbar halten.

Der Aufbau unserer Budget- und Haushaltsplan-Datei ist individuell auf Ihr Hotel zu modifizieren – und bildet auch gleichzeitig die Grundlage der monatlichen Kostenauswertung aus der Buchhaltung.

Innerhalb eines Tagesseminars in Ihrem Hause werden Sie oder Ihre Mitarbeiter in die Handhabung und Nutzungsmöglichkeiten eingeführt. Weitere Vorkenntnisse benötigen Sie nicht.
Bruning - Home Bruning - Home

Innerhalb eines Tagesseminars erarbeiten wir mit Ihnen gemeinsam
ein Budget, das individuell auf Ihr Haus abgestimmt ist.

Sie erhalten eine Prognoseplanung, die sich um Umsatz, Kosten und
Gewinn kümmert. Die Auswirkungen betrieblicher Entscheidungen
sind dadurch kalkulierbar.